Du bist hier: Startseite » Lexikon » Elementarschäden

Elementarschäden

Geschrieben von: admin-wp

Als Elementarschäden werden Schäden bezeichnet, die durch Naturereignisse, beispielsweise

  • Erdbeben
  • Erdrutsch
  • Schneedruck
  • Lawinen
  • Überschwemmung
  • Vulkanausbruch,

verursacht werden. In der Wohngebäudeversicherung sind solche Schäden nicht abgedeckt, allerdings können Sie derartige Schäden durch eine Elementarschadenversicherung absichern. Zusammen mit der Wohngebäudeversicherung können Sie eine solche Elementarschadenversicherung abschließen. Auch zusammen mit einer Hausratversicherung kann eine Elementarschadenversicherung abgeschlossen werden. Für Versicherer stellen Elementarschäden eine große Gefahr dar, die Höhe der Prämien wird anhand des vorhandenen Risikos festgelegt. Befindet sich das Wohngebäude, das versichert werden soll, in einem besonders gefährdeten Gebiet, so ist der Abschluss einer Elementarschadenversicherung unerlässlich, doch sind die Prämien entsprechend hoch.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>