Du bist hier: Startseite » Ratgeber » Fotovoltaikanlage

Fotovoltaikanlage

Geschrieben von: admin-wp

Mit einer Fotovoltaikanlage können Sie selbst Strom erzeugen und ihn in ein öffentliches Stromnetz einspeisen. So eine Anlage ist in der Anschaffung teuer, doch verspricht der Hersteller eine Lebensdauer von 20 bis 25 Jahren. Die Fotovoltaikanlage ist verschiedenen Gefahren ausgesetzt, die zu empfindlichen und kostspieligen Schäden führen können.

Fotovoltaikanlage in der Wohngebäudeversicherung

Eine Fotovoltaikanlage ist mit dem Gebäude verbunden, da sie sich zumeist auf dem Dach eines Gebäudes befindet. Aus diesem Grunde sind Schäden an der Fotovoltaikanlage meistens mit der Wohngebäudeversicherung abgedeckt. Sie sollten, wenn Sie eine solche Anlage nachrüsten, den Versicherer informieren, damit die Anlage versichert wird. Nicht immer bietet die Wohngebäudeversicherung jedoch umfassenden Schutz für die Fotovoltaikanlage.

Wie Sie die Fotovoltaikanlage versichern

Die Fotovoltaikanlage ist Gefahren durch

  • Feuer
  • Blitzschlag
  • Kurzschluss
  • Hagel
  • Schneedruck
  • Sturm

ausgesetzt. Die Wohngebäudeversicherung bietet dafür nicht immer den erforderlichen Schutz, da Schäden durch Kurzschluss häufig nicht im Tarif enthalten sind. Sinnvoll ist es daher, zusätzlich zur Wohngebäudeversicherung eine Fotovoltaikversicherung abzuschließen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>