Du bist hier: Startseite » FAQ » Leistet eine Wohngebäudeversicherung auch, wenn ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg explodiert?

Leistet eine Wohngebäudeversicherung auch, wenn ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg explodiert?

Geschrieben von: admin-wp

In verschiedenen Bereichen der Bundesrepublik befinden sich noch immer Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg, die von den Alliierten abgeworfen wurden und bislang noch nicht explodiert sind. Es besteht die Gefahr, dass diese Blindgänger irgendwann explodieren oder dass es während einer Entschärfung oder einer kontrollierten Sprengung zu Schäden an naheliegenden Wohngebäuden kommt. In den meisten Wohngebäudeversicherungen sind solche Schäden nicht abgedeckt, sie fallen unter die Kriegsklausel. Allerdings können Sie bei Janitos oder bei Domcura eine Wohngebäudeversicherung abschließen, die für diese Schäden aufkommt. Sie müssen jedoch bereits bei der Antragstellung die Kostenübernahme für solche Schäden von der Versicherung schriftlich bestätigen lassen, damit die Versicherung für diesen Sonderfall leistet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>