Du bist hier: Startseite » R+V Wohngebäudeversicherung
Geschrieben von: admin-wp

R+V Wohngebäudeversicherung

Zu den größten deutschen Versicherern gehört die R+V Versicherung. Sie bietet Produkte für Privat- und Geschäftskunden an und ist Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. R+V ist inzwischen international engagiert und verfügt über verschiedene Servicegesellschaften innerhalb Deutschlands. Für Privatkunden bietet R+V Lebensversicherungen, Altersvorsorge, Pflegeversicherungen, Krankenversicherungen, Unfallversicherungen, Kfz-Versicherungen, Haftpflichtversicherungen, Rechtsschutzversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie Versicherungen für Haus und Wohnen an.

R+V Wohngebäudeversicherung – umfassend gesichert

Geht es um Haus und Wohnen, sind Sie bei R+V umfassend gesichert, der Versicherer bietet Ihnen

  • Hausratversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausbaupolice
  • Mietschutzpolice
  • Unfallversicherung für Bauherren und Bauhelfer
  • Mietkautionsbürgschaft
  • Bausparen

an. Die Wohngebäudeversicherung trägt die Kosten bei Schäden durch Leitungswasser, Rohrbruch, Feuer, Hagel und Sturm. Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Erdbeben und Rückstau können gegen einen geringen Mehrbetrag versichert werden. Kommt es zu einem Schaden, so steht Ihnen rund um die Uhr eine Hotline für die Schadensmeldung bereit.

Die Leistungen der R+V Wohngebäudeversicherung

Die R+V Wohngebäudeversicherung leistet zum ortsüblichen Neuwert eines Wohngebäudes, dabei gilt eine unbegrenzte Versicherungssumme. Ein Abzug wegen Unterversicherung erfolgt nicht. Kommt es zu einem Totalschaden, so wird der ortsübliche Neubauwert des Wohnhauses ersetzt, sodass der Wiederaufbau möglich wird. Bei Teilschäden trägt die R+V Wohngebäudeversicherung die erforderlichen Reparaturkosten. Zusätzlich werden durch einen Schaden entstandene Kosten, die mitversichert sind, getragen, beispielsweise Bewegungs-, Schutz- und Aufräumungskosten. Sparen können Sie, wenn Sie die Wohngebäudeversicherung über drei Jahre abschließen und sich Ihr Haus noch im Rohbau befindet. In diesem Fall ist die Feuerrohbauversicherung beitragsfrei mitversichert, die den Rohbau bis zur Bezugsfertigkeit für maximal 24 Monate vor Schäden durch Brände schützt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>