Du bist hier: Startseite » Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung
Geschrieben von: admin-wp

Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung

Die Wohngebäudeversicherung gehört zu den wichtigsten Versicherern für die Besitzer von Wohngebäuden, da sie vor den finanziellen Folgen der Schäden durch Sturm und Hagel, Leitungswasser und Feuer schützt. Die Höhe der Prämien weicht bei den einzelnen Versicherern voneinander ab, genau wie die Leistungen, doch gelten bestimmte Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung.

Bedingungen für die Wohngebäudeversicherung

Der Versicherungsvertrag bildet die Grundlage für die Wohngebäudeversicherung. Rechtliche Grundlagen für den Vertrag bilden

  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Handelsgesetzbuch
  • Vesicherungsvertragsgesetz
  • Allgemeine Wohngebäudeversicherungsbedingungen.

Die Allgemeinen Wohngebäudeversicherungsbedingungen können sich, abhängig von der Gesetzeslage, ständig ändern, sie bilden die Grundlage für die Wohngebäudeversicherungen bei den verschiedenen Versicherern. Zusätzlich können, abhängig vom jeweiligen Versicherer, Klauseln und individuelle Vereinbarungen gelten. Elementarrisiken wie Überschwemmungen, Erdbeben oder Lawinen sind in der Wohngebäudeversicherung nicht enthalten, doch können sie zusätzlich versichert werden. Dafür gelten besondere Bedingungen für weitere Elementarrisiken in der Wohngebäudeversicherung.

Gegenstand der Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung

In den Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung sind die Rechte und Pflichten des Versicherers und des Versicherungsnehmers festgeschrieben, beispielsweise das Kündigungsrecht, die Kündigungsfrist, die Pflicht zur Schadensmeldung und die Pflicht des Versicherungsnehmers zur Schadensminimierung. Der Versicherungsgegenstand und die versicherten Gefahren sind in den Versicherungsbedingungen Wohngebäudeversicherung festgeschrieben. Sie sollten sich, bevor Sie den Versicherungsvertrag unterschreiben, genau über die Versicherungsbedingungen informieren und das Kleingedruckte lesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>